TOP Ö 2: Zuwendungsantrag des Nachbarschaftstreffs DOM (deutsch-russisches Haus für Begegnung, Bildung und Kultur in Landshut e.V.)

Beschluss: Abstimmungsergebnis:

Abstimmung: Ja: 12, Nein: 0

Beschluss Nr. 251:

 

  1. Der Landkreis Landshut hält für das Jahr 2016 an dem Beschluss vom 01.07.2013 fest, wonach der Verein DOM e.V. für sein Projekt ‚“Interkultureller Nachbarschaftstreff für Migranten, Aussiedler und Einheimische“ in Altdorf-Süd einen jährlichen Zuschuss von max. 12.215,00 € (Festbetragsförderung) erhält.

  2. Unter der Voraussetzung, dass die Aktivitäten im Bereich Integration von Zuwanderern in unvermindertem Maß weitergeführt werden, der Treff auch für Veranstaltungen/Sprechtage anderer ehrenamtlicher Organisationen, die der Nach­barschaft zu Gute kommen, genutzt werden kann und der Verein alle zumutbaren Möglichkeiten einer anderweitigen Finanzierung ausschöpft, wird dem Verein DOM e.V. für sein Projekt „Interkultureller Nachbarschaftstreff für Migranten, Aussiedler und Einheimische“ in Altdorf-Süd für die Kalenderjahre 2017 und folgende ein Zuschuss von jährlich max. 15.125,00 € (Festbetragsförderung) gewährt.
    Der Verein erhält jeweils zum 01.05. und 01.10. eine Abschlagszahlung in Höhe von 6.000 €.
    Nach Vorlage des Verwendungsnachweises (Erfahrungs- und Finanzbericht) und Prüfung durch das Kreisrechnungsprüfungsamt erfolgt die Endabrechnung.

  3. Im Kreishaushalt 2017 sind die notwendigen Haushaltsmittel einzuplanen.