TOP Ö 7: Raumsituation bestehendes Landratsamt; Ermächtigung Landrat für Interimslösungen

Nachtrag: 14.07.2020 Nummer 1

Beschluss: Abstimmungsergebnis:

Abstimmung: Ja: 61, Nein: 0

Beschluss Nr. 39

 

1.    Auf die Vorberatung wird verzichtet.

 

2.    Der Landrat wird ermächtigt, die erforderlichen Erweiterungen der Arbeitsplatzkapazitäten des Landratsamtes vorzunehmen. Dies kann insbesondere die Anmietung von Räumlichkeiten, die Errichtung von Containern oder andere Möglichkeiten beinhalten.

 

3.    Die erforderlichen außer- bzw. überplanmäßigen Ausgaben werden genehmigt.

 

4.    Dem Kreisausschuss ist regelmäßig zu berichten.