TOP Ö 3: Finanzierung der Flüchtlings- und Integrationsberatung im Landkreis Landshut;

Beschluss: Abstimmungsergebnis:

Abstimmung: Ja: 12, Nein: 0

Beschluss Nr. 531:

 

  1. Der Zusatzvereinbarung zur Zuständigkeits- und Kooperationsvereinbarung gem. Ziffer 4.1 der Beratungs- und Integrationsrichtlinie (Anlage 1) wird zugestimmt.          

  2. Der Landkreis Landshut gewährt für die Flüchtlings- und Integrationsberatung im Jahr 2018 an den Caritasverband Landshut eine Sachkostenförderung in Höhe von 37.040,54 €.     

  3. Der Landkreis Landshut gewährt für die Flüchtlings- und Integrationsberatung im Jahr 2018 an das Diakonische Werk Landshut eine Sachkostenförderung in Höhe von 8.600,66 €.