TOP Ö 9: Errichtung eines Kreisverkehrsplatzes an der Kreuzung St 2328 / Kreisstraße LA 28 / Gemeinde

Beschluss: Abstimmungsergebnis:

Abstimmung: Ja: 14, Nein: 0

Beschluss Nr. 219

 

Der Bauausschuss stimmt der Vereinbarung zwischen dem Freistaat Bayern, vertreten durch das Staatliche Bauamt Landshut, dem Landkreis Landshut und der Gemeinde Bayerbach b.Ergoldsbach über die Errichtung eines Kreisverkehrsplatzes an der Kreuzung der St 2328 mit der Kreisstraße LA 28 und der Gemeindeverbindungsstraße nach Dürrenhettenbach zu.